Informations- und Meinungsfreiheit in Deutschland
   
 

Info aus 2007 - möglicherweise veraltet, aber als Hinweis immer noch brauchbar

Linkhaftung, Abmahnung, Einstweilige Verfügung - wer kann da schon noch Zivilcourage beweisen ...

Eine Möglichkeit, seine Meinung frei und unzensiert äusserrn zu können, bietet wohlmöglich diese Adresse: Wikileaks - Allein schon das Vorhandensein solcher Initiativen zeigt einen Bedarf und das macht nachdenklich. Das Time Magazine schreibt dazu: ".. could become as important a journalistic tool as the Freedom of Information Act.

Die Politker wecken:
Die Demokratie kann nur von den Politikern erhalten werden - oder auch nicht. Politik wird vor allem durch Ausschüsse gemacht - es werden Ausschüsse zu den verschiedensten Themen ins Leben gerufen, wenn Politiker denken, dass eine Bearbeitung nötig ist. Es gibt eine Internetadresse, unter der man jeden Abgeordneten ansprechen kann: abgeordnetenwatch.de

Bei der Suche zum Stichwort "Meinungsfreiheit" gibt es auf dieser Abgeordneten Seite nur 1 Ergebnis: Es gibt einen Ausschuss zum Thema Meinungsfreiheit. Allerdings beschäftigt sich der lediglich mit der Meinungsfreiheit im Ausland.


Internet anonym - sollte wirklich nicht aus Bequemlichkeitsgründen genutzt werden. Anonymes Auftreten verführt zu einer Sprache, die weniger kontrolliert ist und schneller ins allzu emotionale kippt. Ausserdem: Wer anonym auftritt, macht sich allein schon dadurch verdächtig, dass er es nicht wagt, offen aufzutreten. In einer demokratischen Welt - so der Volksglaube - muss sich niemand, der seine Meinung sagt, verstecken. Beispiel: Hyde Park.

Aber das Internet ist nicht der Hyde Park und Deutschland ist nicht England mit seiner vielhundertjährigen Toleranz-Geschichte.
Siehe Law Hunting

Anonymes Auftreten ist immer dann gerechtfertigt, wenn ein öffentliches Interesse vorausgesetzt werden kann, und die demokratischen Rechte anders nicht wahrgenommen bzw. verteidigt werden können.
Bitte ergänzen Sie diese Sammlung durch Ihre Tips,. durch persönliche Erfahrungen und weitere Informationen ! email schreiben

Die vermutlich sicherste Art der anonymen Meinungsäußerung ist es wohl, auf kostenlose Dienste wie wordpress.com und blogspot.com auszuweichen.
Anonyme e-mail Adresse
Alles, was man braucht ist eine anonyme e-mail Adresse. Wie man die kriegt kann man über Google leicht erfahren.
Wo nichts gezahlt wird, hinterlassen Zahlungsvorgänge auch keine Spuren. Dummerweise bekommt man dann aber auch keine eigene beständige Domain, mit der man notfalls mitsamt der Inhalte zu einem anderen Hoster umziehen kann.

Anonyme  Bezahlung
Die Abmahn Praxis in Deutschland hat viele ausländische Dienste aus dem Boden schießen lassen, die anonymes Hosting anbieten. Die Schwachstelle ist immer die Bezahlung. Wer will, daß der Zahlugnsfluß nicht nachverfolgt werden kann, hat bei manchen Providern die Möglcihkeit, bar zu zahlen. Geld ind en Brieumschlag (gut in Schwarzpapier einpacken) und ab per Briefpost.
Es gibt auch Provider, die in Deutschland ein Konto unterhalten. Dann kann man anonym per Zahlungsanweisung im Postamt bezahlen. Unter 1000 Euro muß man keinen ausweis vorlegen.

http://www.ikshosting.com - verspricht anonymes Hosting + / oder anonyme Registrierung von Web Adressen (e-gold)

Ansonsten kann ich folgende kommerzielle Webspace-Angebote empfehlen:
https://www.nearlyfreespeech.net/
aus den USA scheint mir für kleinere Webseiten mit mittlerem Schutzbedarf ganz gut geeignet zu sein. Da läuft beispielsweise www.mlpwatchblog.com bislang wohl ungestört. Problem ist das bezahlen:

https://www.nearlyfreespeech.net/about/faq.php#Payment

Credit Cards, Paypal und Checks and money orders werden da akzeptiert und k önnen Rückschlüsse darauf zulassen, wer mit dem Webangebot zu tun hat.

Ansonsten scheint mir für Webspace auch Shinjiru aus Malaysia geeignet zu sein:

http://shinjiru.com/products/linux_hosting/hosting_standard_linux.htm
Da kann man völlig anonym hosten und auch mit E-Gold bezahlen.

Ihre alten Videos auf DVD

Wir digitalisieren Ihre alten Video Bänder. Zum Pauschalpreis - egal wie lang.

Hier - kucken Sie mal

von VHS / VHS-C / Hi 8 / Digital 8 / Mni DV / DV Cam / HDV / Betacam SP / Video 2000 / Betamax

+
Audio auf CD
Von Audio Kassetten / Tonband Spulen / Schnürsenkel

Mehr Infos


In Berlin:
Heute bringen, Morgen abholen...
oder für alle:
bequem per Post
ergo-film
Wielandstr. 16 -
D - 10629 Berlin | Germany Tel.: + 49.30.324 47 89

Mehr Infos hier